Coolmarker's Dudgue

Dudgue ist der von mir lang ersehnte weibliche Nachwuchs meiner Stammhündin Myra. Ich habe mit ihr eine Hündin behalten, die ihrer Mutter in vielen Dingen sehr ähnlich ist, und das nicht nur vom Aussehen.

Dudgue ist eine sehr liebe und sanfte Hündin mit einer hohen Unterordnungsbereitschaft. Sie hat sehr großen Spaß an der Arbeit, egal ob mit Dummy oder auf der Jagd. Sie ist stets bemüht, alles richtig zu machen und dabei zu gefallen. Es handelt sich bei ihr um eine enorm leichtführige Hündin, die schon von sich aus auf eine Zusammenarbeit mit mir im Team bedacht ist.

Sowohl in ihren Bewegungen als auch in ihren Reaktionen ist Dudgue sehr schnell. Neue Kommandos setzt sie zügig um. Aufgaben werden von ihr in hohem Tempo mit viel Stil erledigt. Dabei ist sie aber stets konzentriert und aufmerksam.

Ihre gute Markierfähigkeit und große Wasserfreude erinnert mich sehr an ihre Mutter.

Auch Dudgue konnte ich oft bei Picking ups auf Enten, Rebhühner und Fasanen einsetzen.  Dabei ist sie immer wieder durch ihre gute Nasenarbeit, der Ausgeglichenheit auf dem Stand sowie der konsequenten Erfüllung ihrer Aufgaben aufgefallen. Sie konnte dabei ihre Selbstständigkeit immer wieder unter Beweis stellen. Auch schweres, unangenehmes Gelände wird von ihr ohne Aufforderung direkt angenommen.

Auf  diversen Workingtests in der A- und F-Klasse und auf Field Trials konnten wir  Dudgues Anlagen und das Erlernte unter Beweis stellen. Die Arbeiten wurden mit vorzüglichen und sehr guten Prädikaten belohnt.